„Du da“ live beim Slam im Oben

„Du da“, ist ein Poetry-Slam-Text von Markus Köhle. Es ist die Antwort auf das Gedicht „Noch bist du da“ von Rose Ausländer. „Du da“ ist Teil des Projekts „Poesiereprise„. Darin beantworte ich Gedichte von namhaften Autorinnen und Autoren aus dem 20. und 21. Jahrhundert in Slam-Manier (darunter Elfriede Gerstl, Ernst Jandl, Friederike Mayröcker, Gerhard …

Weiterlesen >

Bäckerei Poetry Slam (BPS)

Markus Köhle ist seit 2002 Organisator und Moderator des Poetry Slams in Innsbruck. Der BPS ist der dienstälteste Poetry Slam ganz Österreichs.
Und hier geht’s zum BPS-Blog: Blog zum Bäckerei Poetry Slam mit Terminankündigungen und Slamnachlese!

Seit 2002 wird jeden letzten Freitag im Monat geslammt und zwar in der

Weiterlesen >

Lese-LUX

Ich habe ein persönliches Lebensziel erreicht. Seit September 2017 schreibe ich monatlich eine Geschichte für „Das Magazin für helle Köpfe. LUX“. Ihr erinnert euch sicher alle an die „Spatzenpost“ und das „Kleine Volk“, Zeitschriften, die unsere VS-Zeit prägten.
Mittlerweile gibt es für die 1. Klasse die Mini-Spatzenpost, für die 2. Klasse die …

Weiterlesen >

Jammern auf hohem Niveau

Mein neues Buch ist ab sofort erhältlich.
Es ist ein schönes Buch
(Danke Matthias Schmidt).
Es ist ein Sonderzahl Buch
(Danke Dieter Bandhauer).
Es ist ein Barhocker-Oratorium und es gehört gehört und gelesen.
Wer es sich vorlesen lassen will, der oder die haben demnächst Gelegenheit dazu. Siehe Termine.
Helmuth Schönauer schreibt …

Weiterlesen >

Die entkoppelte Rossschwemme

Von Eisenstadt weiß manfrau ja nicht wirklich viel. Eisenstadt war nie als Landeshauptstadt vorgesehen, deshalb ist die Stadt an nichts angebunden, hat halt ein Schloss und außerhalb eine Schule für Militärkadetten. Haydn hauste eine Zeitlang hier, die Esterhazys länger. Der Bahnhof beeindruckt dadurch, dass er über keine Unter- oder Überführung verfügt. Manfrau geht einfach über das Gleis. Es führen ohnehin alle Züge an Eisenstadt vorbei.…

Zum DUM-Blog >